News

Vor- und Nachbereitung der TSG- Weihnachtsfeier

Auch dieses Jahr wollen die auftretenden Gruppen ihr Können vor einem großen Publikum in einer festlich dekorierten Halle vorführen. Damit das wieder gelingt, folgt jetzt der Jahresendspurt:

Freitag, 08.12.2017 ab 17:30 Uhr Aufbau und Dekoration der Halle

Hier wird in mehreren Gruppen und an allen Ecken gearbeitet und es werden zahlreiche helfende Hände für das Herrichten der Dekoration, das Aufstellen der Tische und Stühle und viele weitere kleine Arbeiten benötigt.

Samstag, 09.12.2017 ab 16:30 Weihnachtsfeier

Die auftretenden Gruppen üben wie immer fleißig, um die Weihnachtsfeier zu einem gelungenen Abend für Groß und Klein werden zu lassen. Neben der Tombola und den zahlreichen Darbietungen werden die Küche und das Bedienpersonal ihrerseits alles dafür geben, dass für das leibliche Wohl gesorgt ist.

Saalöffnung und Beginn der Bewirtung: 16:30 Uhr

Programmbeginn: 17:30 Uhr

Wir bitten um rechtzeitiges Erscheinen, da keine Tischreservierungen vorgenommen werden können.

Allen Besuchern wünschen wir einen besinnlichen und unterhaltsamen Abend in der Krebsbachhalle!

Sonntag, 10.12.2012 ab 9:00 Uhr Aufräumen

Wer bis tief in die Nacht feiern kann, kann am nächsten Tag auch zum Wettkampf antreten. Was bei Turnfesten reibungslos funktioniert sollte auch beim „Heimspiel“ Weihnachtsfeier klappen. Aufräumen ist auch hier eine Selbstverständlichkeit. 

Abteilung Turnen

Dicke Bretter

zu bohren haben unsere Turnerinnen am Sonntag , den 26.11.17 in Berkheim bei Esslingen.
Durch ihren Sieg beim Regionalfinale , steht nun das Landesfinale des Schwäbischen Turnerbundes in der Leistungsklasse 1 an.
Zu diesem Wettkampf haben sich unter Anderem die Regionaligisten aus Balingen und Hohenlohe, sowie Wetzgau und Kirchheim aus der Oberliga qualifiziert.
Dass unsere Turnerinnen durchaus mithalten können, haben sie beim letzten Wettkampf bewiesen. Dabei ließen sie Metzingen und Hülben hinter sich, obwohl diese Mannschaften in höheren Ligen turnen.
Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg!
Landesfinale
Wo: Esslingen-Berkheim
Sporthalle Schillerschule, Schulstr. 56
Einturnen:14.00 Uhr
Wettkampfbeginn: 15.15 Uhr

Turnerinnen Siegen!

Am Samstag den 11.11.2017 fand das Bezirksfinale im Geräteturnen Mannschaft weiblich des Schwäbischen Turnerbundes in Donzdorf statt. Die TSG-Frauen konnten sich gegenüber den sechs gegnerischen Mannschaften durch kontinuierlich starke Übungen beweisen und gewannen so den 1. Platz.

Der Wettkampf startet etwas durchwachsen am Stufenbarren mit kleinen Fehlern und einer Verletzung. Dies wurde aber durch sehr gute Übungen am Balken und Boden ausgeglichen. Beim letzten Gerät Sprung überzeugten die Mädels nochmals mit ihrer Leistung und siegten mit zwei Punkten Vorsprung.

Die Plätze 1-3 in den Einzelwertungen konnten die Mädels ebenso für sich gewinnen.

  1. Leonie Hoffmann:          49,45 Punkte
  2. Ines Förnbacher:            49,40 Punkte
  3. Alina Babajan:                  49,20 Punkte

Natürlich bedanken wir uns auch bei unserem mitgereisten Fanclub der für eine super Stimmung sorgte und dafür ein Lob von der Wettkampfleitung bekam.

Donzdorf Wettkampf 11.11.2017

Es turnten Ines Förnbacher, Alina Babajan, Fabia Neth, Luisa Nill, Jana Babajan und Leonie Hoffmann.

Die drei besten Mannschaften konnten sich für das Landesfinale qualifizieren, dieses findet am Sonntag 26. November in Berkheim statt. (Sporthalle der Schillerschule, Schulstrasse 56, 73734 Esslingen-Berkheim) Eine genaue Uhrzeit wird noch bekanntgegeben.

Wir wünschen den Turnerinnen weiterhin viel Erfolg und gutes Gelingen!  

Bezirksfinale der Frauen in Donzdorf

Das am Samstag in Donzdorf stattfindende Bezirksfinale der Leistungsklasse I scheint von starken Mannschafen besucht zu werden..

Von den 15 teilnehmenden Teams,sind 4 aus der Oberliga mit am Start.

Für ein Weiterkommen zum Landesfinale ist mindestens ein 4.Platz zu erreichen.

Vieleicht gelingt unseren Turnerinnen eine Überraschung.

Der Wettkampf findet in Donzdorf, Lauterhalle, Süßener Str. statt.

Einturnen :16.40 Uhr

Wettkampfbeginn: 17.45 Uhr