News

 

Liebe Mitglieder, Liebe Eltern,

die Kontaktbeschränkungen, die uns durch die Corona-Krise auferlegt wurden, war es nicht mehr möglich unser gewohntes Trainings-, Übungs- und Fitnessprogramm anzubieten.

Im Zuge der schrittweisen Lockerung der Kontaktbeschränkungen sind jetzt auch wieder Aktivitäten in Sport- und Turnhallen erlaubt.

Da in der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg zahlreiche Beschränkungen und Anordnungen zwingend vorgegeben sind, ist es nicht möglich den gewohnten Vereinssport anzubieten.

Trotz dieser Einschränkungen wollen wir unseren Aktiven die Möglichkeit zum Trainings- und Sportbetrieb bieten und so einen ersten Schritt zurück in die Normalität gehen.

Die Einhaltung der Vorgaben der Landesverordnung verlangt von allen Beteiligten ein hohes Maß an Disziplin und Verantwortung. Da das bei Kleinkindern und Kindern im Vorschulalter nicht vorausgesetzt werden kann, wird es für diese Altersgruppen, im Moment, kein Angebot geben können.

Informationen zum Sportangebot bezüglich Sportgruppen und Trainings-Zeiten können bei den zuständigen Übungsleitern eingeholt werden

Alle, die an den Sportangeboten teilnehmen, müssen sich per Unterschrift zur Einhaltung der Vorgaben verpflichten. Bei Minderjährigen muss die Zustimmung der Eltern vorliegen.

In den Sport- und Turnhallen und im Freien gelten grundsätzlich dieselben Regeln der Sportstättenverordnung.

Sport unter diesen Bedingungen ist weit weg von dem was wir uns unter einem gemeinschaftlichen Erlebnis in der Gruppe vorstellen. Aber die Umstände lassen zur Zeit nichts anderes zu. Machen wir das Beste draus.

Bleibt gesund und haltet durch.

                                                                                                     Die Vereinsführung

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zustimmungserklärung

Mit meiner Unterschrift erlaube ich meinem Kind

­­­­­­­Name: __________________________ geboren am: ____________________

die Teilnahme am Sportangebot der TSG Bodelshausen.

Gleichzeitig erkläre ich mit der Unterschrift, dass ich das Hygienekonzept der      TSG Bodelshausen gelesen und es mit meinen Kind besprochen habe.

Mein Kind ist angewiesen den Anweisungen dem/der Übungsleiter/in Folge zu leisten.

Am vergangenen Samstag war es wieder mal soweit. Die TSG Bodelshausen lud ein zum Kinderfasching ins TSG Schloss. Und sie kamen in Scharen. Viele Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und anderer Begleitung verwandelten die Halle in ein Tollhaus. Ein Nachmittag voller Spaß und Bewegung stand auf dem Programm. Mit Partyliedern brachte der DJ die Gäste in Stimmung bevor es mit einer Polonaise in die Bewegungslandschaft ging. Die Kinder konnten sich an den vielen Geräten so richtig austoben. In der Pause hatten die Tänzerinnen der TSG Bodelshausen ihren Auftritt. Rundum strahlende Gesichter und leuchtende Augen bewiesen den Erfolg der Veranstaltung, bei der auch für das leibliche Wohl dank zahlreicher Helfer bestens gesorgt war.