News

TSG- Weihnachtsfeier 2018

Die traditionelle Weihnachtsfeier stellte auch im Jahr 2018 einen der Höhepunkte des Vereinsjahres dar. Die Krebsbachhalle war bis auf den letzten Platz besetzt (750 Besucher), als die Feier mit dem Gruppenbild aller Kinder auf der Bühne startete.

Alle sangen zusammen, mit Begleitung von Maik Merle auf dem Akkordeon, das Nikolauslied und fieberten ihren Auftritten entgegen. Diese standen in diesem Jahr unter dem Motto „Spiele“ und zeigten wieder das breite Spektrum der vielen Vereinsgruppen.

Unser erster Vorsitzender Norbert Gockner führte durch das Programm.

Die Kleinsten, das Eltern-Kind-Turnen, sowie das Spiele- und Vorschulturnen starteten mit ihren Vorführungen als Mäuse, Elefanten und Schnecken. Danach wechselten sich Tanz- und Turnvorführungen ab. Alle in phantasievollen Kostümen und mit tollen Ideen. Für die schönen Kostüme war wieder unsere Nada Steinhilber mit Team zuständig. Manchmal teilten sich über 20 Kinder/Jugendliche die Bühne. Bei den älteren Turnerinnen und Tänzerinnen zeigte sich das konstante Training in Spitzenleistungen.

Die Ligaturnerinnen turnten am Schwebebalken und ernteten staunende Blicke und großen Applaus. Der Nachwuchs zeigte aber auch schon große Körperbeherrschung und flotte Darbietungen.

Alle Sportler und Sportlerinnen haben während des Jahres viel dazu gelernt. Diese wertvolle Arbeit leisten die vielen ehrenamtlichen Übungsleiter und Übungsleiterinnen, die das ganze Jahr mit den Kindern und Jugendlichen trainieren. Vielen Dank für euer Engagement!

Aber auch allen Helfern sei gedankt. Eine so große Veranstaltung ist nur möglich, wenn viele mithelfen. Allen Mitgliedern, Eltern und Angehörigen, die sich beim Auf- und Abbau, beim Verkauf, in der Küche, beim Bühnenteam und sonstigen Vorbereitungen engagiert haben, möchten wir herzlich danken. Auch im Jahr 2019 stehen wieder viele Ereignisse an. Der TSG-Nachwuchs wird dann auch optisch herausstechen - als Überraschung gab es für alle neue TSG-TShirts.

 

Die TSG wünscht allen besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.