News

Weihnachtsfeier 2017 – Disney lässt grüßen

Auch in diesem  Jahr besuchte zuerst der Nikolaus die TSG-Kinder, die ihm Gedichte und Flötenstücke vortrugen und ihm natürlich viele turnerische Kunststücke zeigten, die sie in diesem Jahr gelernt hatten.  Aber auch die 35 Übungsleiter , die bei der TSG über 300 Kinder in unterschiedlichen Gruppen betreuen, mussten zeigen, was sie konnten – auf den Händen laufen, einen Spagat vorturnen, akrobatische Kunsttücke und am Bock schwingen – kein Problem! Sie sind der Motor des Vereins, die das ganze Jahr viele ehrenamtliche Stunden mit den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen trainieren.

Der erste Vorsitzende Norbert Gockner führte durch das Programm und erläuterte das neue Leitbild „VEREIN“, das die TSG-Verantwortlichen im letzten Jahr erarbeitet hatten.

Und dann öffnete sich der Vorhang für die vielen Darbietungen, die in den letzten Wochen einstudiert wurden und die in diesem Jahr unter der Motto „Disney“ standen.

Die Kleinsten sausten als „Cars“ mit ihren Bobbycars über die Bühne, die „Ballettmäuse“ tanzten zu „Vaiana“ und Minnie und Mickey Mouse, die Mädchen der Klassen 3-6, turnten am Boden und Schwebebalken. Es folgten Turneinlagen von „Schneewittchen und die 40 Räuber“ (Spiel- und Vorschulturnen), der Tanz  der „Tinkerbells“ (5-6 jährige Tanzmädchen) und die Muppet-Show (Jungen Klassen 1-2) am Trampolin.

Weihnachts20171

TSG Bodelshausen
Abt. Turnen

Vize Meister beim Landesfinale des STB in Berkheim

Unsere Turnerinnen haben sich am Sonntag, 26.11., beim Mannschaftsfinale der Leistungsstufe 1 souverän einen hervorragenden 2. Platz erturnt.
Es ist ein ganz toller Erfolg, wenn man bedenkt, dass von den 11 Mannschaften 4 höherklassig in der Regionaliga,Verbands- bzw. Oberliga turnen. TSG Balingen belegte den 1. Platz und VfL Kirchheim wurde 3..
Schon am ersten Gerät, dem Schwebebalken zeigten unsere Mädels sehr sichere Übungen, am Boden erturnten sie die Tageshöchstwertung mit 40.15, Punkten. In der Boden Einzelwertung erhielt Sarah Ott mit 14.10 Punkten die Tageshöchstwertung.
Ebenso sicher und gekonnt wurden die Übungen am Sprung und Doppelreck vorgetragen.
Herzlichen Glückwunsch unseren erfolgreichen Turnerinnen und dem Trainerteam Valeria und Vladimir Babajan.
Auch dem mitgereisten Fan-Club vielen Dank für die lautstarke Unterstützung unserer Mannschaft.

IMG 20171128 WA00041

von links: Valeria Babajan, Luisa Nill, Ines Förnbacher, Fabia Neth, Alina Babajan, Jana Babajan, Leonie Hoffmann, Sarah Ott,
vorne: Vladimir Babajan mit Fans und Talismann

Vor- und Nachbereitung der TSG- Weihnachtsfeier

Auch dieses Jahr wollen die auftretenden Gruppen ihr Können vor einem großen Publikum in einer festlich dekorierten Halle vorführen. Damit das wieder gelingt, folgt jetzt der Jahresendspurt:

Freitag, 08.12.2017 ab 17:30 Uhr Aufbau und Dekoration der Halle

Hier wird in mehreren Gruppen und an allen Ecken gearbeitet und es werden zahlreiche helfende Hände für das Herrichten der Dekoration, das Aufstellen der Tische und Stühle und viele weitere kleine Arbeiten benötigt.

Samstag, 09.12.2017 ab 16:30 Weihnachtsfeier

Die auftretenden Gruppen üben wie immer fleißig, um die Weihnachtsfeier zu einem gelungenen Abend für Groß und Klein werden zu lassen. Neben der Tombola und den zahlreichen Darbietungen werden die Küche und das Bedienpersonal ihrerseits alles dafür geben, dass für das leibliche Wohl gesorgt ist.

Saalöffnung und Beginn der Bewirtung: 16:30 Uhr

Programmbeginn: 17:30 Uhr

Wir bitten um rechtzeitiges Erscheinen, da keine Tischreservierungen vorgenommen werden können.

Allen Besuchern wünschen wir einen besinnlichen und unterhaltsamen Abend in der Krebsbachhalle!

Sonntag, 10.12.2012 ab 9:00 Uhr Aufräumen

Wer bis tief in die Nacht feiern kann, kann am nächsten Tag auch zum Wettkampf antreten. Was bei Turnfesten reibungslos funktioniert sollte auch beim „Heimspiel“ Weihnachtsfeier klappen. Aufräumen ist auch hier eine Selbstverständlichkeit. 

-->